ZTE

Ihre Bedürfnisse, unsere Leidenschaft

Schienengüterverkehr

Dank einer relativ großen Ladekapazität der Waggons ermöglicht der Schienengüterverkehr, größere Zahl der Frachten in einer Transporteinheit zu befördern. Bei groer Menge der übernormativen Frachten, die gleichzeitig zu transportieren sind, wird der Schienengüterverkehr oft günstiger als der Strassengüterverkehr.

Schienengüterverkehr

Dank unserer Zusammenarbeit mit und in ihrer Branche anerkannten, erfahrenen, bewährten und renommierten Subunternehmern, können wir im Bereich der Beförderung von übernormativen und Schwerfrachten Eisenbahnverkehrsleistungen in ganz Europa, auch in östlichen Richtungen - nach Russland, Weißrussland und in die Ukraine anbieten. Unsere Partner verfügen über entsprechende Kenntnisse im Bereich der professionellen Organisation des Schienengüterverkehrs.

Im Bereich des Eisenbahnverkehrs, bieten wir folgende Dienstleistungen an:

Die maximalen Abmessungen der Lasten, die im Schienenverkehr durchgeführt werden können:

Im Falle des Schienengüterverkehrs muss daran erinnert werden, dass es oft keine Möglichkeit gibt, die Fracht den Bestimmungsort zu bringen, in Hinsicht auf Mangel der Eisenbahninfrastruktur am Ort der Entladung. In solchen Fällen ist es notwendig, die Frachteinheiten vom Ladeflächen für Schienengüterverkehr auf die Lkws zu wechseln / (Intermodaler Verkehr).

seit 27 Jahren Transport-Anfrage